Christina Kratochvil

  • Jahrgang 1967
  • verheiratet, 2 Kinder
  • seit 1995 wohnhaft in Springe, Niedersachsen
  • kaufmännische Grundausbildung


Heilpraktikerin für Psychotherapie


  • Gesprächspsychotherapie

    (Therapiekonzept und Menschenbild bei Rogers,
    Gesprächsführung nach Schulz v. Thun,
    aktives Zuhören und nichtdirektive therapeutische Intervention,
    Grundlagen des Focusing und Krisenintervention,
    hypnosystemische Ansätze
    nach Gunther Schmidt,
    wertschätzende Kommunikation
    nach Marshall B. Rosenberg)
  • zertifizierte systemische Trauerbegleiterin
    (anerkanntes Mitglied im Bundesverband Trauerbegleitung)
  • Trauerrednerin
  • 4 Jahre Tätigkeit in einem Bestattungsunternehmen
  • Entspannungstrainerin,
    progressive Muskelrelaxation (PMR)
  • Peter Hess - Klangmassagepraktikerin
  • seit 2003 in der Hospizarbeit und Trauerbegleitung tätig,
    Dozentin in der Aus- und Fortbildung zu diesen Themen,
    (Aus- und Fortbildungen Sterbegeleiter/innen und Trauerbegleiter/innen, Fortbildungen zum Thema "Wenn Kinder dem Tod begegnen", und mehr)
  • seit 2008 Dozentin an den amara Heilpraktikerschulen
  • Seminarleitung u.a. zu
    Burn-Out-Propyhlaxe,
    Achtsamkeitstraining,
    Übungen für Körper und Seele


Mitglied im Berufsverband BHfP/DGAM
Berufsgruppe der Heilprakiker/innen für Psychotherapie in der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin e.V.

anerkanntes Mitglied im
Bundesverband Trauerbegleitung (BVT)

anerkanntes Mitglied im
Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V.

 
 

Wie ich Ihnen begegnen möchte


Ich möchte

Sie wertschätzen,

ohne Sie zu bewerten,

Sie ernst nehmen,

ohne Sie festzulegen,

zu Ihnen kommen,

ohne mich aufzudrängen,

Sie einladen,

ohne Erwartungen an Sie zu knüpfen,

Sie informieren und beraten,

ohne Sie zu belehren.